Ladestationen – Strom für E-Autos

Elektroauto wird an einer Ladestationen geladen

Wir verdichten das Netz an Ladestationen in Köln und der rheinischen Region – damit das Fahren mit E-Fahrzeugen noch komfortabler wird.

Elektromobilität ist in Köln und der Region untrennbar mit der RheinEnergie verbunden. Zusammen mit unseren Partnern betreiben wir zurzeit über 580 Ladepunkte in der rheinischen Region. Dazu gehören auch unsere Mobilitätshubs in Kölner Veedeln. Über diese können Anwohner Elektroautos, Leihfahrräder und den ÖPNV nutzen - stets mit dem Ziel, möglichst umweltschonend unterwegs zu sein.

Und wir wachsen weiter: Bis zum Jahr 2025 wollen wir unseren Kunden in Köln insgesamt 3.000 Ladepunkte zur Verfügung stellen. Darunter alleine 400 öffentlich zugängliche Ladepunkte für Elektroautos, die wir für den Stadtwerke Köln Konzern errichten. Im TankE-Netzwerk treiben wir den Ausbau auch bundesweit voran.

Alle Ladestationen bundesweit werden auf der Website tanke-netzwerk.de angezeigt und ständig aktualisiert. Wir bieten passgenaue Lösungen für das Laden zu Hause und im Unternehmen. Über unserer Beteiligung an chargecloud fördern wir eine Komplettlösung für effizientes Stromtanken und kundenfreundliche einheitliche Abrechnungsstandards.

Weitere Informationen