Inlinehockey

Hockeyspieler

Im März 2003 siegte ein bunt zusammengewürfeltes Team von RheinEnergie-Mitarbeitern aus klarer Außenseiterposition heraus beim 2. Steinenbrücker Inline-Hockey-Turnier in Overath. Dieser überraschende sportliche Erfolg wurde zum Anlass genommen, eine neue Betriebssport-Sparte ins Leben zu rufen.

Körperloses Spiel

Im Gegensatz zum Eishockey bemühen wir uns, das Spiel "körperlos" zu betreiben. Natürlich sind bei der hohen Spielgeschwindigkeit Kollisionen und Stürze nicht ausgeschlossen, daher empfehlen wir Ellbogen-, Knieschützer und einen Helm.

Bitte ebenfalls selbst mitbringen: Schläger und Skates. Die Skates sollten möglichst helle Rollen haben und die Bremsen müssen (!) abmontiert sein, um den Hallenboden zu schützen. Interessierte Teilnehmer sollten sich bereits sicher auf Skates bewegen können.

Trainingsort und -zeit

ESV-Olympia-Sporthalle
Werkstattstraße 100
50733 Köln

Wochentag Uhrzeit
Freitag 15:00-16:00 Uhr

Hockey auf Rollen für 45 € im Jahr

Jetzt anmelden

Sie haben Fragen zum Inlinehockey?

Sprechen Sie uns an.

Thomas Schlichting Telefon: 0221 178-3946 E-Mail senden

Sie möchten sich noch über weitere BSG-Sportarten informieren?

Zur Übersicht