Zum 1. Juli 2020 senkt der Gesetzgeber die Mehrwertsteuer von 19 Prozent auf 16 Prozent, den ermäßigten Satz von 7 Prozent auf 5 Prozent. Die Senkung ist bis zum 31. Dezember 2020 befristet, ab 1. Januar 2021 steigt die Mehrwertsteuer dann wieder auf 19 Prozent bzw. 7 Prozent. In diesem Zeitraum sinken auch unsere Bruttopreise entsprechend.

Für einen Haushalt mit einem Stromverbrauch von 3.000 kWh pro Jahr im FairRegio Strom plus bedeutet dies für die sechs Monate eine Entlastung von etwa 15 Euro. Diese Entlastung kommt allerdings erst bei der nächsten Abrechnung bei Ihnen an, da wir die Abschläge nicht automatisch anpassen werden.

FAQ zur Mehr­wert­steu­er­sen­kung
Kontakt