Quartierskonzept für das Sürther Feld in Köln

Modernes Quartier Sürther Feld
Klimaschonendes Energiekonzept für ein Neubaugebiet

Die zukünftigen Bewohner des Neubaugebiets Sürther Feld dürfen sich freuen: Als Kooperationspartner der Stadt Köln bieten wir ihnen verschiedene klimaschonende Produkte an – für eine naturnahe und umweltschonende Lebensweise. Diese sind auf verschiedene Lebensbereiche (wie Wohnen, Heizen oder Fahren) ausgerichtet. Spezielle Angebote gibt es z.B. zu Smart Metering, Wärmeversorgung und Elektromobilität.

Das Projekt Sürther Feld setzt neue Maßstäbe in Sachen energiesparendes und CO2-armes Wohnen und wird daher im Rahmen der Initiative SmartCity Cologne* entwickelt.

Gelebte Nachhaltigkeit auf 72.000 m². Umgesetzt mit Produkten aus unserem Hause, deren Nutzung die Umwelt schonen und die den Weg in eine klimafreundliche Zukunft bereiten.

Alle Fakten auf einen Blick
Leistungen im Überblick
Eigenes Energiepaket

Unser Energiekonzept, das eigens für das Sürther Feld erarbeitet wurde, wird aus Mitteln des Klimaschutzprogramms Energie & Klima 2030 gefördert. Es sieht vor, den CO2-Ausstoß der Neubauten deutlich unter den für Referenzobjekte festgelegten Wert von neun Kilogramm CO2 pro Jahr und Quadratmeter zu senken.

Wesentlicher Baustein für die klimaschonende Siedlung ist die vor Ort erzeugte Wärme aus unserem zentralen Biomethan-Blockheizkraftwerk. Für den zweiten und dritten Bauabschnitt liegt die zu beheizende Fläche bei 70.000 Quadratmetern. Diese und weitere Leistungen von uns sehen Sie hier im Überblick:

Ökologische Wärmeversorgung

  • Versorgung von rund 700 angeschlossenen Haushalten mit Wärme über ein Biomethan-Blockheizkraftwerk (BHKW) und eine moderne Kesselanlage
  • Unterirdisches Heizwerkgebäude
  • Nahwärmenetz von 3 km Länge
  • CO2-neutrale Produktion von Wärme und Strom durch den Einsatz von Biomethan
  • Leistung BHKW: 250 kW, elektrisch; 270 kW, thermisch
  • Rund 417 t CO2-Einsparung pro Jahr
  • Primärenergiefaktor 0,0
  • Bereits 85 % der Haushalte haben sich freiwillig für den Anschluss an das Nahwärmenetz entschieden

NahwärmeKomfort: Rundum-sorglos-Paket für Anwohner

  • Bequeme und zuverlässige Wärmeversorgung
  • Hausanschlussleitung und Kompaktstation als Contracting-Lösung
  • Wartung und Instandhaltung inklusive
  • Anwohner sparen Investitionen in die Anlagentechnik, Schornsteine und Wartungskosten
  • Anwohner sparen Platz, da die zentralen Heizungsanlagen in den Wohnhäusern entfallen

Weitere Leistungen im Sürther Feld

  • Photovoltaik-Anlagen
  • Ökostrom
  • Elektromobilität
Partner und Unterstützer
Alle Informationen als Download
Kontakt
Weitere Angebote

*SmartCity Cologne ist eine Initiative von uns mit der Stadt Köln und dient als Plattform für unterschiedliche Projekte zum Klimaschutz und zur Energiewende. Mitmachen kann jeder: Privatleute, Unternehmen, Verbände und Initiativen. Gemeinsam werden intelligente Ideen und zukunftsweisende Techniken entwickelt, die Köln noch ein bisschen lebenswerter machen.