Thermografie: deckt Wärmebrücken und Energieverluste am Gebäude auf.

Thermografiekamera
Gewerbekunden

Thermografie: mit der Wärmebildkamera Energieverluste aufdecken

Wollen Sie die Energieeffizienz Ihrer Immobilie überprüfen, ist eine Thermografie sinnvoll. Denn je besser die Dämmung des Gebäudes, desto niedriger Ihr Heizenergiebedarf.

Kleinste Schwachstellen in der Gebäudedämmung spüren wir mit Wärmebildkameras zuverlässig auf. Sind die Wärmelecks an Fenstern, Fassade und Dach einmal geschlossen, sparen Sie Geld und schützen das Klima. Der beste Zeitpunkt für eine Thermografie ist der Winter. wegen der Temperaturunterschiede zwischen innen und außen. Wärmeverluste auf den Infrarotbildern sind dann besonders deutlich erkennbar.

Unser Thermografie-Service

  • für frühzeitiges und präzises Aufdecken baulicher Schwachstellen
  • um wirksam und wirtschaftlich Sanierungen zu planen
  • für nachhaltige Energie- und Heizkostenersparnis
  • zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie nach Sanierung

Standard- oder Premium-Thermografie?

Sie möchten eine erste Bewertung des energetischen Ist-Zustands Ihrer Immobilie? Dann ist die Standard-Thermografie das Richtige für Sie. Mit der Premium-Thermografie erhalten Sie eine umfassendere energetische Analyse – sowohl von innen als auch von außen.

Standard

Thermografie

  • für ein Ein- oder Zweifamilienhaus
  • bis zu vier Infrarot-Außenaufnahmen
  • Schwachstellenanalyse der jeweiligen Bauteile (außer Fenster und Dach)
  • ausführlicher Abschlussbericht mit Handlungsempfehlungen

149,00 €

einmalig

Preisdetails anzeigen

Die oben genannten Preise sind Bruttopreise. Sie enthalten die gültige Umsatzsteuer und sind auf zwei Nachkommastellen kaufmännisch gerundet.

Alle Preise sind inkl. An- und Abfahrt innerhalb des Versorgungsgebietes der RheinEnergie AG.
Jetzt beauftragen

Premium

Thermografie

  • für ein Ein- bis Achtfamilienhaus
  • bis zu zwölf Infrarot-Innen- und Außenaufnahmen
  • Wärmebilder von innen zur Bewertung von Dach, Fenster und kleineren Schwachstellen
  • Schwachstellenanalyse aller relevanten Bauteile
  • ausführlicher Abschlussbericht mit Handlungsempfehlungen

259,00 €

einmalig

Preisdetails anzeigen

Die oben genannten Preise sind Bruttopreise. Sie enthalten die gültige Umsatzsteuer und sind auf zwei Nachkommastellen kaufmännisch gerundet.

Alle Preise sind inkl. An- und Abfahrt innerhalb des Versorgungsgebietes der RheinEnergie AG.
Jetzt beauftragen
Stand: 1. Januar 2016

Haben Sie noch Fragen?

Unsere Experten für Energieeffizienz helfen Ihnen gerne weiter:

Telefon: 0221 178-4040 mo.-fr., 7:30 bis 17:30 Uhr E-Mail: energiedienstleistungen@rheinenergie.com

Weitere Informationen

BürogebäudeEnergieausweis

Zum Nachweis des Energiebedarfs von Gebäuden: Wir stellen Ihnen einen bedarfs- oder verbrauchsorientierten Energieausweis aus.

Zum Energieausweis
Firma von außenMann mit Laptop

Der Online-Rechner für den Energiecheck Ihres Betriebs oder Unternehmens. Dieses Angebot richtet sich an: Gewerbekunden.

Zum Energie-Check

Interessieren Sie sich für weitere Produkte und Services?

Angebote ansehen
Großkunden & Industrie

Energiekosten nehmen in Industrie und Wirtschaft eine zentrale Rolle ein. Mit einer Gebäudethermografie erhalten Sie schnell Aufschluss darüber, wo an Gebäuden Energieverluste entstehen. Durch eine Infrarot-Außenaufnahme entsteht eine Schwachstellen-Analyse der betreffenden Gebäudeteile. Sie sehen z. B. „Fluchtbrücken“ an Dächern, Fassaden und Fenstern.

Unser Angebot umfasst neben Außenaufnahmen eine zusätzliche Innenthermografie, um Fenster oder Dach lückenlos bewerten zu können. Neben einem ausführlichen Bericht bieten unsere Experten zielgerichtete Lösungsvorschläge und -angebote.

Gebäudethermografie

Ihre Vorteile im Überblick

  • Begutachtung durch neutrale Ingenieure
  • gezielter Austausch von Gebäudebauteilen möglich
  • ausführlicher, transparenter Bericht

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir beantworten Ihre Fragen und kümmern uns um Ihr Anliegen. Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0221 178-4040 mo.-fr., 7:30 bis 17:30 Uhr E-Mail: energiedienstleistungen@rheinenergie.com

Weitere Angebote

LagerhalleMann mit Bauplan

Ob Audits, Energiemanagement Systeme und Metering Services oder ein Gewerbe-Check - wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen energieeffizienter zu machen.

Jetzt effizienter werden
BürogebäudeEnergieausweis

Zum Nachweis des Energiebedarfs von Gebäuden: Wir stellen Ihnen einen bedarfs- oder verbrauchsorientierten Energieausweis aus.

Zum Energieausweis

Haben Sie Interesse an weiteren Produkten und Services

Angebot ansehen
Wohnungs- & Immobilienwirtschaft

Energieverluste sichtbar machen

Energiekosten spielen in der Wohnungswirtschaft eine zentrale Rolle. Nur eine gute Hausdämmung sorgt für einen niedrigen Heizenergiebedarf. Ist diese mangelhaft, geht wertvolle Energie durch sogenannte Wärmebrücken verloren. Mit einer Gebäudethermografie erhalten Sie schnell Aufschluss darüber, wo am Gebäude Energieverluste entstehen.

Auf Basis einer Infrarot-Außenaufnahme lässt sich eine Schwachstellen-Analyse der betreffenden Gebäudeteile anfertigen. Sie sehen z. B. „Fluchtbrücken“ an Dächern, Fassaden und Fenstern. Unser Angebot umfasst neben Außenaufnahmen eine zusätzliche Innenthermografie, um Fenster oder Dach lückenlos bewerten zu können. Neben einem ausführlichen Bericht bieten unsere Experten zielgerichtete Lösungsvorschläge und -angebote.

Gebäudethermografie

Ihre Vorteile im Überblick

  • Begutachtung durch unabhängige Ingenieure
  • gezielter Austausch von Gebäudebauteilen möglich
  • ausführlicher, transparenter Bericht

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir beantworten Ihre Fragen und kümmern uns um Ihr Anliegen. Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0221 178-4040 mo.-fr., 7:30 bis 17:30 Uhr E-Mail: energiedienstleistungen@rheinenergie.com

Weitere Angebote

LagerhalleMann mit Bauplan

Ob Audits, Energiemanagement Systeme und Metering Services oder ein Gewerbe-Check - wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen energieeffizienter zu machen.

Jetzt effizienter werden
Heizung im ZimmerZwei Frauen im Gespräch

Die zuverlässige Wärmeversorgung ohne eigene Investition. Dieses Angebot richtet sich an: Großkunden und Industrie sowie die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Zum Wärme-Contracting